Gruppe Patenschaften


Mit einer Patenschaft übernehmen Sie ein Ehrenamt, in dem Sie einer Familie oder einzelnen Familienmitgliedern Zeit schenken. Sie unterstützen im Alltag und bieten Orientierungshilfen an.

Sie werden im gegenseitigen Einverständnis in eine Familie vermittelt und Sie bestimmen selbst, wie viel Zeit Sie in der Woche mit der Familie verbringen möchten. (Orientierung: 1x wöchentlich 2 bis 3 Stunden). Idealerweise ist die Patenschaft auf mindestens ein Jahr ausgelegt.

Sie sind Ansprechpartner und Vertrauensperson und unterstützen, immer auf Augenhöhe mit der Familie, in den verschiedensten Lebensbereichen wie beispielsweise Hausaufgabenbetreuung, Haushaltsorganisation, Freizeitgestaltung oder Ämtergängen.

In der Gruppe mit anderen Familienpaten überlegen wir, wie wir die Patenaufgabe gestalten und tauschen uns  aus. Wir werden unterstützt von den Koordinatorinnen der "Caritas Familienpaten".

Ansprechpartnerin:

Astrid Michel

Tel.: 02 51-71 22 58
E-Mail: patenschaften(at)willkommen-in-mecklenbeck.de