Tagesveranstaltung "Interkulturelle Kompetenz"

Interkulturelle Kompetenz beschreibt die Fähigkeit, mit Menschen andere Kulturen sensibel und verständnisvoll zu kommunizieren.

Am 20.2.2016 haben sich 19 interessierte Ehrenamtliche der Willkommenskultur in Mecklenbeck unter der  Leitung von Kathrin Wolf und Zühtü Baritoglu vom "Haus der Kulturen" in Herten im Pfarrzentrum St. Anna getroffen.

Die TeilnehmerInnen haben sich mit eigenen Werten und der eigenen Identität auseinadergesetzt.
In einer abwechslungsreichen Mischung aus Einzel-, Klein- und Großgruppenarbeit und theoretischen Impulsen haben die Teilnehmenden Anstöße erhalten, ihre Handlungskompetenz und Dialogfähigkeit im interkulturellen Bereich zu erweitern und im Zusammenleben mit Menschen anderer Kulturen handlungssicherer zu werden.